Kärnten Filmcommission

MainSlider

Natur als Bühne

Faaker See

Pure Magie

Grossglockner

Weite spüren...

Magdalensberg

Über den Wolken...

Bad Kleinkirchheim

Natur erleben

Wörthersee

Header Map

Karte anzeigen

Dreharbeiten "Dokumentation Großglockner" Planet Watch

Dreharbeiten Planet Watch

Trotz extremer Wetterbedingungen wurden die Dreharbeiten zur ServusTV Dokumentation "Großglockner - Berg der Berge" durch die Kärntner Produktionsfirma Planet Watch, Gerald Salmina, ausgeführt.

Die Begegnung mit dem höchsten Berg Österreichs wird aus den verschiedensten Perspektiven gezeigt. Mit dem Rad erklettert der "Glockner König" und Ex-Profi-Rennradsporter Gerrit Glomser die Hochalpenstrasse, Olympiasieger und Ski-Legene Franz Klammer ist mit den Tourenski bis zum Gipfel unterwegs und der in Buenos Aires geborene Künstler Helmut Ditsch, mit österreichischen Wurzeln, wird beim Wandern über die Pasterze begleitet.

Aber auch die Erstbesteigung des Großglockners von 1800, wird durch Reenactment Szenen widergespiegelt. 

 

Produzent: Gerald Salmina

Regie: Tom Dauer

Produktionsleitung: Katrin Pischounig

Kamera: Günther Göberl, Johannes Aitzetmüller, Markus Zimmermann

Ton: Johannes Stelzl, Peter Rösner, Herbert Verdino, Christoph Mangold

 

das Reenactment fand in Kooperation mit dem Bergführerverein Heiligenblut statt

Darsteller: Bergführer und Bergretter

Bildrechte: Martin Glantschnig, Katrin Pischounig, Anna Zora, Richard Keck, Peter Tembler

Impressionen

« Zurück
Die Website nutzt Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung