Filmcommission header
@ Kärnten Werbung

Zinkhütte

Standort

Döllach 180/14
9844  Großkirchheim

Die Zinkhütte „Kohlbarren“ wurde 1796 erbaut und 1834 stillgelegt. Das Gebäude besteht aus unverputzen Bruchsteinmauerwerk mit Holzbalkendecken. Die zwei noch vorhandenen Essen sind Abzugsschlote der einstigen Reverberierofen. Die Zinkhütte ist die einzige wenigstens teilweise erhaltene Hüttenanlage in Österreich.

Location Infos

Das Motiv ist mit PKW bzw. LKW erreichbar, Strom-Versorgung, Wasser-Versorgung, Toiletten-Anlagen.

Öffentlich zugänglich

Ganzjährig

Kontakt

Martin Glantschnig

Döllach 180/14

9844 Großkirchheim

Tel.: +43 650 55 12 449

Mail: glocknerguide@gmx.at

Die Website nutzt Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Info und Datenschutzerklärung