Drehort(e)

Wasserfälle Nationalpark Hohe Tauern

Sommer wie Winter sind die Wasserfälle im National Park Hohe Tauern ein beeindruckendes Naturerlebnis. Darunter auch der 130...

Burg Petersberg

Die Burgruine Petersberg liegt oberhalb der Stadt Friesach. Der sechsgeschossige Bergfried ist gut erhalten und beherbergt...

Sonnenhotel Zaubek

Das Sonnenhotel Zaubek trägt zu Recht seinen Namen, liegt es doch auf der Kanzelhöhe über der Nebelgrenze der Gerlitzen. Seit...

Kurgemeinde Bad Kleinkirchheim

Bad Kleinkirchheim ist eingebettet in den Nockbergen und bekannt für seine Thermalbäder, St. Kathrein und Römerbad. Das große...

Panoramastraße Plöckenpass

In den Karnischen Alpen auf dem Weg von Kötschach Mauthen nach Friaul gelangt man über Serpentinen zum Plöckenpass auf 1357...

Petodnighütte

Die 1927 im Langalmtal erbaute Petodnighütte auf einer Seehöhe von 1458 Meter liegt inmitten des Nationalparks Nockberge. Sie...

Wurtenspeicher am Mölltaler Gletscher

Der Wurtenspeicher am Mölltaler Gletscher gehört zur Kraftwerksgruppe Fragant, welche jährlich 474 Megawatt aus reiner...

Ossiacher See

Nordöstlich von Villach liegt, eingerahmt in der sanften Berg- und Hügellandschaft der Gerlitzen und der Ossiacher Tauern,...

Granattor

Hoch oben auf dem Grat der Millstätter Alpe (2091 m) thront das „Granattor”. Inspiriert von der kubischen Ausrichtung alter...

Kaponigtal

Das Kaponigtal zählt zu den naturbelassensten Tälern der Ostalpen und erweitert seit 2005 den Nationalpark Hohe Tauern. Es...

Mölltal

Das Mölltal, der Name kommt von dem Fluss Möll der das Tal durchfließt, ist Teil des Nationalparks Hohe Tauern. Ob Raften,...

Weinberg Wolfsberg

Das schöne Lavantal ist bekannt für seine Obstgärten. In den letzten Jahren wird zunehmend der Weinbau gefördert, der...

Burg Landskron

Die Burg Landskron liegt nordöstlich von Villach und ist eine Felsenburg. In der Burg gibt es eine Adlerarena, wo in den...

Talschluss Teuchltal

Die Teuchl ist eine Streusiedlung in einem rechten Seitental des unteren Mölltals in Oberkärnten, und Ortschaft und...

Nationalpark Hohe Tauern

Der 1981 eingerichtete Nationalpark Hohe Tauern ist Österreichs erster Nationalpark, an dem die Bundesländer Kärnten,...

Malta Hochalmstraße / Kölnbreinsperre

Durch sechs Natursteintunnel und vorbei an den Malteiner Wasserspielen führt die 14,4 km lange Malta Hochalmstrasse bis...

Pirkdorfer See

Der Pirkdorfer See ist mit seinen 3,5 Hektar ein beschaulicher See in Unterkärnten. Gespeist wird er aus dem Quellwasser der...

Panoramastraße Nockberge - Nockalm Hochalpenstrasse

Mitten durch den Nationalpark Nockberge führt über 52 Kehren, einer Länge von 35 km und einer geringen Steigung von 12...

Schaubergwerk Terra Mystica

Im Schaubergwerk Terra Mystica in Bad Bleiberg findet sich österreichweit der einzige für Besucher befahrbare Schachtaufzug....

Burgruine Rabenstein

Die Burgruine Rabenstein ist eine ehemalige Felsenburg südlich der Marktgemeinde St. Paul im Lavanttal. Sie wurde auf einem...

Rosental

Auf einer Länge von 40 km erstreckt sich das Rosental. Es reicht von Rosegg im Westen bis St. Margareten im Osten und wird...

Pasterze

Die Pasterze ist mit etwas mehr als 8 km Länge der größte Gletscher Österreichs und der längste der Ostalpen. Sie befindet...

Badehaus Karlbad

An der Nockalmstraße findet sich einer der ältesten Wellnessbetriebe Österreichs. Das berühmte Karlbad, welches in achter...

Großglockner Hochalpenstraße

Die Großglockner Hochalpenstraße ist die berühmteste Alpenstraße in Österreich. Über 48 Kilometer und 36 Kehren führt die...

Die Website nutzt Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Info und Datenschutzerklärung