Drehort(e)

Heiligblutkirche Friesach

Die Heiligblutkirche in Friesach wird auch Seminarkirche genannt, sie ist eine römisch-katholische Filialkirche der...

Marktgemeinde Paternion

Die Marktgemeinde Paternion bekam ihren Namen durch den Ort Paternion, welcher auch das Gemeindeamt beherbergt. Den Namen...

Magdalensberg

Der Magdalensberg liegt nordöstlich von Klagenfurt. Die Kirche "Sankt Helena" auf dem Gipfel ist der Ausgangspunkt des...

Stift Millstatt

Das Kloster Stift Millstatt wurde vermutlich 1070 gegründet. Im Laufe der Zeit verwalteten es unterschiedliche religiöse...

Vier-Evangelisten-Kirche Arriach

Die Vier-Evangelisten-Kirche in Arriach ist das größte evangelische Kirchengebäude Kärntens und fasst in etwa 650 Menschen....

Altstadt St. Veit an der Glan

Die erste urkundliche Erwähnung von St. Veit an der Glan stammt aus dem Jahr 1131. 1362 wurde der Stadt das Wiesenrecht...

Stadtgemeinde Friesach

Friesach ist die älteste Stadt Kärntens. Sie ist bekannt für ihre mittelalterlichen Bauwerke, so besteht die...

Gymnasium Tanzenberg

Die dreigeschossige Schlossanlage Tanzenberg war bevor es zu einer Schule umfunktioniert wurde ein Kloster und steht heute...

Dominikanerkirche Friesach

Nördlich des Stadtgrabens in Friesach steht die Dominikanerkirche, welche mit einer Länge von 74 Metern die längste Kirche...

Gemeinde Maria Wörth

Die Ortschaft Maria Wörth liegt auf einer Halbinsel am südlichen Ufer des Wörthersees. Die felsige Halbinsel auf der die...

Stift Gurk

Der Dom zu Gurk zählt zu den bedeutendsten romanischen Bauwerken Europas. Die 60 Meter hohen Doppeltürme des Doms sind...

Villach Stadt

Villach ist die zweitgrößte Stadt Kärntens und wird von der Drau durchquert. Die Stadt wurde 1997 zur ersten "Alpenstadt des...

Ortschaft Glantschach

Das sogenannte "Haufendorf" Glantschach gehört zur Marktgemeinde Liebenfels. Die Kirche ist spätgotisch. Der Friedhofskarner...

Trögerner Klamm

Die Trögerner Klamm liegt südöstlich von Bad Eisenkappel. Die Schlucht mit ihren Kalksteinformationen ist etwa drei Kilometer...

Mölltal

Das Mölltal, der Name kommt von dem Fluss Möll der das Tal durchfließt, ist Teil des Nationalparks Hohe Tauern. Ob Raften,...

Schloss Damtschach

Das Schloss Damtschach stammt aus dem frühen 16. Jahrhundert. Beim Hauptgebäude handelt es sich um einen zweigeschossigen...

Ortschaft Sagritz

In Sagritz einem Dorf in der Gemeinde Großkirchheim steht der wunderschöne Bauernhof Litzelhof. Vom 12. Jahrhundert bis zum...

Klagenfurter Dom

Mit der Gesamtlänge von 46 Metern ist der Klagenfurter Dom ein beeindruckender Kirchenbau. 1581 wurde er als Bethaus von...

Kirche St. Urban

Die Kirche ist ein spätgotischer Bau aus dem frühen 16. Jahrhunderts, der später barockisiert wurde. Gleich neben dem...

Stift Ossiach

In der Stiftspfarre Ossiach befindet sich die Carinthische Musikakademie, in der seid 1969 jährlich der „Carinthische Sommer“...

Lesachtal

Das malerische Lesachtal umfasst die Orte Liesing, Maria Luggau, Birnbaum und St. Lorenz. Es liegt eingerahmt von den...

Ortschaft St. Oswald

St. Oswald ist ein Ortsteil von Bad Kleinkirchheim in der Region Nockberge. Der beschauliche Ort liegt auf 1319 Meter. Das...

Wahlfahrtsort Maria Luggau

Maria Luggau ist das religiöse Zentrum des Tales und ein vielbesuchter und weit über die Grenzen Kärntens hinaus bekannter...

Ortschaft Döllach

Döllach liegt in der Gemeinde Großkirchheim auf 1024 Meter Seehöhe. Ein Großteil dieses Gebietes befindet sich im...

Die Website nutzt Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Info und Datenschutzerklärung